Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

„Watchmen! One of us died tonight“

Das ist der Anfang der Ereignisse in Zack Snyders Verfilmung des Kultcomics Watchmen von Alan Moore (Text) und Dave Gibbons (Zeichnungen) aus den Jahren 1986/87. Lange galt der Stoff aufgrund seiner Länge und Komplexität als unverfilmbar – obwohl ich...

Weiterlesen

München und Kölner Dom

München und Kölner Dom

Ich habe einige neue Bilder hoch geladen. War in München (wo ich auch reichlich Bilder im Deutschen Museum geschossen habe, die aber nicht hochgeladen sind) und habe auch ein paar Photos vom Kölner Dom und der Umgebung geschossen als ich dort am Bahnhof...

Weiterlesen

Bud Spencer im Kino!

Kein Scheiß! Multitalent Dr. iur. Carlo Pedersoli, besser bekannt als Bud Spencer, spielt in einem deutschen Film, der aktuell im Kino läuft, mit. Der Titel der Kömodie lautet „Mord ist mein Geschäft, Liebling“. Wie ich eigentlich nicht anders erwartet...

Weiterlesen

Was die Zukunft bringt

Ich hab mir mal überlegt, was ich dieses Jahr vorraussichtlich so an Filmen im Kino sehen und darüber schreiben werde. Das ist natürlich nicht so ganz vorherzusehen (und hängt auch beispielsweise davon ab, ob sie in Kinos in meiner Heimatstadt laufen),...

Weiterlesen

Sukiyaki Western Django

Was soviel bedeutet wie Eintopf-Western Django. Und das trifft diesen japanischen Streifen von 2007 auch verdammt gut. Eine deftige Spaghetti-Western-Grundlage mit japanischen Schauspielern und wirr eingemixten Eastern-Elementen. Produziert in Englisch,...

Weiterlesen

Ein Leben in Angst

Das einzige Land das tatsächlich mit nuklearen Waffen angegriffen wurde ist Japan. Später hatte es auch unter den Atomwaffentest der Supermächte zu leiden, weil der Wind verstrahlte Wolken zu ihnen brachte. Verständlich dass das so gebeutelten Bevölkerung...

Weiterlesen

Totentanz

Auch wenn er bei der morgigen Oscarverleihung nur für den besten fremdsprachigen Film nominiert werden kann und ist, so würde meine Wahl für den besten Film des letzten Jahres auf „Waltz with Bashir“ fallen, eine israelisch-deutsch-französische Animationsdokumentation....

Weiterlesen

Ein Hoch auf die Pharmokratie

Nun ausnahmsweise mal eine kurze Literaturbesprechung, und zwar das 1970 geschriebene Büchlein (in der Suhrkamp-Fassung 139 Seiten lang) „Der futurologische Kongress“ von Stanislaw Lem. Der vor knapp zwei Jahren in hohem Alter gestorbene Lem ist nicht...

Weiterlesen

Bilder aus Heidelberg

Vorhin war ich in Heidelberg, um die dortige Körperwelten-Ausstellung zu besuchen (die übrigens sehr lohnenswert ist). Dabei habe ich auch etliche Fotos von dem Schloss/der Schlossruine und der Stadt geschossen. Sie sind nun als Blog-Album einsehbar....

Weiterlesen

<< < 1 2 3 4 > >>